Atemschutzmaske M@NDIL SL FFP1 D


Beschreibung

Produktinformationen

  • die innovative „Ansaugpassform“ erübrigt einen Nasenbügel und steigert signifikant
    den Tragekomfort
  • Schutz gegen inerte Partikeln bis zum 4-fachen des Grenzwertes
  • farbcodierte Bänderungen für sofortige Identifizierung der jeweiligen Klasse
  • erfüllt die Zusatzanforderung gegen hohe Staubbelastungen (Dolomitstaubprüfung = D)
  • Filterklasse DIN EN 149:2001 FFP1 NR D
  • mit durchdachten, easy soft und easy going Sicherheitseigenschaften
  • Komfort und Sicherheit dank extrem niedriger Atemwiderstände
  • Packung à 20 Stück



Filtrierende vorgeformte Atemschutzmaske mit durchdachten, easy soft und easy going Sicherheitseigenschaften. Die Atemwiderstände sind bis zu 69% niedriger als in der Norm gefordert. Dies sorgt für extra Komfort bei der Arbeit, unter anderem ist das neuentwickelte Cool Down+ Ventil dafür verantwortlich. Die „Ansaugpassform“ erübrigt einen fallweise störenden Nasenbügel. Die farbcodierten Bänderungen und Ausatemventile sorgen für sofortige Identifizierung der jeweiligen Schutzklasse. Sämtliche Atemschutzmasken M@NDIL SL erfüllen die Anforderungen gegen hohe Staubbelastungen und sind daher berechtigt zusätzlich das D zu tragen. In Originalverpackung: bis zu 5 Jahren lagerfähig.