SEG-E-Box 6 PRO PATIENT

1.200,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

PRO PATIENT erweitert das bewährte SÖHNGEN® SEG-System um eine weitere Komponente und bietet zwei verschiedene Anwendungsmöglichkeiten: zum einen die schnelle Erstversorgung mehrerer Verletzter mit den wichtigsten Erste-Hilfe-Materialien im Katastrophenfall, zum anderen die Versorgung der Hilfskräfte untereinander.

Der Inhalt der SEG-Box PRO PATIENT besteht aus 48 standardisierten, einzeln in PE-Beuteln verpackten Versorgungssets. Jedes dieser Versorgungssets enthält unter anderem umfangreiches Zubehör für Injektion und Infusion, Entsorgungsbehälter KONTAMED'chen, aluderm®-Verbandmaterial, SIRIUS® Rettungsdecke, Einmal-Schutzhandschuhe u.a.m. Entsprechend der Anzahl Versorgungssets befinden sich in der Box zusätzlich 48 Anhängekarten für Verletzte.

Die Anhängekarte für Verletzte besteht aus einer bedruckten Folienhülle mit Umhängeband, mit Kugelschreiber leicht beschriftbar, einliegendem Durchschreibesatz mit Suchdienstfunktion. Die Karte wird dem Patienten umgehängt und ermöglicht eine optimale Identifikation und Betreuung des Betroffenen bei Großschadensereignissen. Zustand und Zustandsveränderungen des Patienten können vom Rettungspersonal schnell erfasst und notwendige Maßnahmen eingeleitet werden. Die Transportpriorität kann durch unterschiedliche Farbkarten klar gekennzeichnet werden und ist auch aus größerer Distanz leicht erkennbar.

Alle SÖHNGEN®-Steril-Verbandstoffe sind bei unbeschädigter Verpackung 20 Jahre haltbar.


Transportkiste

  • Material: Aluminium
  • Maße: 600 x 400 x 410 mm
  • Tragegriffe, Stapelecken, Beschriftung ProPatient